Ruhetag in St. Louis

Gleich vorweg: Das Wort Ruhetag passt überhaupt nicht. Nicht im Geringsten.
St. Louis ist eine quirlige, hektische Stadt, dort, wo der Senegal ins Meer fließt.

Heute morgen nach dem Frühstück gingen wir erst einmal an den Strand, der auf den ersten Blick riesig und leer erscheint.
So hatten wir eigentlich geplant, vormittags gemütlich am Strand zu liegen, und nachmittags dann in die Stadt zu fahren.

Aus dem am Strand liegen wurde aber nichts, schnell waren die weißen ausgemacht und uns wurden alle möglichen Dinge angeboten. Selbstgemachte Holzmasken, Ketten, Muschelschmuck, Sandbilder, selbstgenähte Hosen..

Ruhetag in St. Louis weiterlesen